Banner-Spielersperre 2013 Slogan kl

Hinweis:

Diese Homepage befasst sich ausschließlich mit der Situation
in Rheinland-Pfalz.

Die Regelungen und Gesetze für andere Bundesländer können Sie z. B. hier erfahren:

Forschungsstelle Glücksspiel der
Uni Hohenheim

Stand: 07/2016

Herzlich willkommen auf der Homepage zur Spielersperre!

Diese Seite richtet sich an Personen in Rheinland-Pfalz, die Probleme mit Glücksspielen haben oder die bereits glücksspielsüchtig sind. Ebenso richtet sie sich an deren Angehörige.

Wir, die Suchtberatung Trier e. V. “Die Tür” als Fachstelle für Glücksspielsuchtberatung, möchten über die Möglichkeit informieren, sich in Rheinland-Pfalz in Spielhallen sperren zu lassen.

Darüber hinaus möchten wir auch über das „Übergreifende Sperrsystem“ der deutschen Spielbanken bzw. der Lotteriegesellschaften informieren.

Eine Sperre für das Automatenspiel in Gaststätten ist leider bisher noch nicht möglich.

Wir möchten Sie als Betroffene und als Angehörige ansprechen:

Nutzen Sie jetzt die gesetzlichen Möglichkeiten der Spielersperre!

Sie stellt zwar keine Garantie dar, dass der Betroffene nie wieder spielt, sie vermindert aber die Verfügbarkeit des Spieles und damit das Risiko eines Rückfalls und des wirtschaftlichen Ruins. 

[Home] [Gesetze] [Sperre] [Beratung] [Download] [Links] [Impressum]